International Media Studies (M.A.) | International Media Studies: Studium bei der Deutschen Welle | DW | 15.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Studium

International Media Studies (M.A.)

Die Bewerbungsphase für den zehnten Jahrgang des IMS-Masterstudiengangs mit Beginn im September 2019 ist beendet.

Der bilinguale Masterstudiengang International Media Studies ist ein bislang einzigartiges Studienangebot in Deutschland. Studierende aus aller Welt profitieren dank der Kooperation der Partner Universität Bonn, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Deutsche Welle von einer einmaligen Verzahnung von Forschung, Lehre und medienpraktischer Arbeiten.

Das viersemestrige Vollzeitstudium umfasst die Themengebiete Medien- und Entwicklungszusammenarbeit, Journalismus, Kommunikationswissenschaften und Medienwirtschaft. Das Programm richtet sich an Nachwuchsjournalisten sowie an Medienmanager aus Hörfunk, TV, Online, Print und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kommunikationsbereichen. Die Rolle der Medien im globalen Kontext ist vielfältig und das Verständnis für Medien- und Entwicklungszusammenarbeit gewinnt für Medienschaffende an Bedeutung.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

  • Datum 15.05.2019
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/13tT2
  • Datum 15.05.2019
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/13tT2
Der Masterstudiengang International Media Studies ist ein viersemestriger weiterbildender Studiengang in Vollzeit. Er umfasst Journalismus und Medienwirtschaft sowie Entwicklungszusammenarbeit und Pädagogik.

Studierendensekretariat

Mo-Fr, 9 - 16 Uhr (UTC+1)

T: +49.228.429-2892
F: +49.228.429-2890

E: ims@dw.com