1. Skip to content
  2. Skip to main menu
  3. Skip to more DW sites
ARCHIV - Undatierte Aufnahme der Terra Nova Bay in der Antarktis. Vor hundert Jahren erreichte der Norweger Roald Amundsen als erster den Südpol. Er gewann das Wettrennen zum Pol mit dem Briten F. Scott, der auf dem Rückweg elend ums Leben kam. Der Mythos dieser dramatischen Pol-«Eroberung» lebt weiter. EPA/YONHAP NEWS AGENCY (zu dpa-Themenpaket "100 Jahre nach Amundsen: Der Südpol-Mythos lebt" vom 13.12.2011) +++(c) dpa - Bildfunk+++
AntarktisImage: picture-alliance/dpa

August 27, 2012

https://p.dw.com/p/15xPM

   

Skip next section Explore more
Skip next section DW's Top Story

DW's Top Story

A Russian T-72 tank firing the vehicle's main cannon in Ukraine

Ukraine updates: Kyiv warns of Russian anniversary offensive

Skip next section More stories from DW
Go to homepage