Der Verkauf von Songrechten - ein Geschäft mit zwei Seiten | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 22.07.2022
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Der Verkauf von Songrechten - ein Geschäft mit zwei Seiten

Songrechte sind ein lukratives Geschäft. Zuletzt sicherte sich das Musiklabel BMG die Rechte an Jean-Michel Jarre-Aufnahmen. Wir blicken auf interessante Deals in der Musikindustrie.

Die Verlagsrechte sind in der Musikindustrie ein wertvolles Gut. Jedes Mal, wenn ein Song gespielt, gecovert oder gesendet wird, verdienen die Rechteinhaber daran. Im Idealfall auch die Künstler selbst. Wie gut oder schlecht, das steht meistens im Kleingedruckten der Verträge. Und die sind nicht immer zugunsten der Musiker.