Tulu gewinnt Marathon in Tokio | Kultur | DW | 18.11.2001
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Tulu gewinnt Marathon in Tokio

Dank eines fulminanten Zwischenspurts hat die zweimalige 10.000-m-Olympiasiegerin Derartu
Tulu den internationalen Tokio-Marathon gewonnen. Die
29-jährige Äthiopierin siegte in 2:25:08 Stunden vor
der Russin Irina Timofejewa (2:25:29) und der Italienerin Bruna Genovese (2:25:35).Tulu hatte bei den Spielen in Barecelona und Sydney Gold gewonnen.
  • Datum 18.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/1O0L
  • Datum 18.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/1O0L