Legendäre Pop- und Rocksongs der letzten Jahrzehnte | Musik | DW | 30.12.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Legendäre Pop- und Rocksongs der letzten Jahrzehnte

Sie gehen ans Herz und unter die Haut. Sie handeln von Liebe, Trauer und Hoffnung. An der Schwelle zum neuen Jahrzehnt haben wir acht Musiktitel ausgewählt, die wegen ihrer Story bis heute berühren.

Es sind die elementaren menschlichen Themen, die Texte emotionaler Pop- und Rocksongs behandeln: Die große Liebe, die Unausweichlichkeit des eigenen Todes oder der Verlust einer geliebten Person, die entweder für eine gewisse Zeit oder für immer fortgeht.

Adele 2012 mit sechs Grammy Awards in den Armen (picture-alliance/AP Photo/M. J. Terrill)

In 'Someone like you' singt Adele von einer verlorenen Liebe - ein Nummer-eins-Hit in den britischen Singlecharts

Ein neues Jahr steht nun bevor – doch nicht nur: Mit dem 01. Januar 2020 beginnt zugleich ein neues Jahrzehnt. Das nehmen wir zum Anlass, zurückzublicken, auf Songs, die uns in der Vergangenheit bewegt haben – in diesem Jahr und in den letzten Jahrzehnten.

Unsere Rückschau beginnt in den 1950er Jahren und präsentiert einen erfolgreichen, emotionalen Song aus jedem weiteren Jahrzehnt. Darunter sind Hits, die in verschiedenen Ländern die Charts eroberten, von Elvis Presley bis Adele. Von einigen, wie beispielsweise von Cat Stevens beziehungsweise Yusuf Islams "Father And Son", gibt es heute zahlreiche Coverversionen.

DW Deutsch Thementag Pop24

DW widmet der musikalischen Popgeschichte am 31.12.2109 den Thementag "Pop24"

Als Bonus haben wir einen besonderen Titel aus dem Jahr 2019 hinzugefügt: "Time Waits For No One" bewegt nicht nur, weil der Text von einem Thema handelt, das viele durch die Geschäftigkeit des Alltags häufig verdrängen. Unter die Haut geht der Song auch deshalb, weil sein Inhalt bei der Veröffentlichung längst traurige Wahrheit für seinen Interpreten geworden war. Queen-Sänger Freddie Mercury hatte diese Piano-Version des Songs "Time" fünf Jahre vor seinem Tod im Jahr 1991 für das Album des gleichnamigen Musicals aufgenommen.

Ein emotional ergreifender Text allein ist aber noch kein Erfolgsgarant. Entscheidend sind auch Melodie, Tonart und Rhythmus sowie gegebenenfalls der Star-Faktor des Interpreten.

Sie interessieren sich für Popmusik? Dann schalten Sie ein: Die DW sendet am 31.12.2019 einen ganzen Tag lang Konzerte europäischer Musiker, zum Beispiel von Mando Diao aus Schweden oder Maximo Park aus Großbritannien.

Die Redaktion empfiehlt