Juliette Binoche & Co: Die Berlinale-Jury 2019 | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 06.02.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Juliette Binoche & Co: Die Berlinale-Jury 2019

Sie entscheiden am Schluss, wer die Preise bekommt. Bis dahin hat Jury-Präsidentin Juliette Binoche mit ihren fünf Kollegen viel zu tun, 17 Wettbewerbs-Filme müssen sie sichten. Wir stellen die Berlinale-Jury vor.

Sie entscheiden, wer die Preise bekommt. Juliette Binoche und ihre fünf Mitstreiter in der Internationalen Jury der 69. Berlinale müssen in zehn Tagen 17 Wettbewerbsbeiträge anschauen und beurteilen.

Am Ende des Festivals vergeben sie den Goldenen Bären für den Besten Film und die Silbernen Bären, u.a. für die Beste Regie, die Beste Darstellerin und den Besten Darsteller.

Verliehen werden die Preise bei der feierlichen Gala im Berlinale-Palast (16.2.2019, ab 19 Uhr Live-Übertragung auf der Berlinale-Website)