Gutes Jahr für Filmstudio Babelsberg | Aktuell Kultur | DW | 06.01.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Kultur

Gutes Jahr für Filmstudio Babelsberg

2013 war ein gutes Jahr für das Filmstudio Babelsberg in Potsdam bei Berlin. Nach vier wirtschaftlich schwierigen Jahren schreibt das Unternehmen jetzt wieder schwarze Zahlen, sagte Vorstandschef Carl L. Woebcken.

George Clooney bei den Dreharbeiten für The Monuments Men

George Clooney bei den Dreharbeiten für "The Monuments Men"

Der Grund: Die Studio Babelsberg AG hat in den letzten Monaten fünf internationale Großprojekte koproduziert. Darunter sind auch "Grand Budapest Hotel" von Wes Anderson und "Monument Men" von George Clooney, die beide bei der 64. Berlinale (6. - 16. Februar) gezeigt werden. "Wir sind sehr stolz auf diese Filme hinsichtlich ihres künstlerischen und kommerziellen Potenzials", sagte Woebcken. Die Situation für die deutschen Filmstudios bleibe wegen der Förderstruktur in Deutschland allerdings weiter schwierig.

nf (dpa)