Schuldenberge in Europa - Auch in Italien muss drakonisch gespart werden | DW Nachrichten | DW | 25.05.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Schuldenberge in Europa - Auch in Italien muss drakonisch gespart werden

Die Schuldenberge in vielen europäischen Staaten werden immer höher. Auch Italien ist betroffen. Dort liegt die Verschuldung um 18 Prozent höher als die gesamten Leistungen der Wirtschaft in einem Jahr, nun soll auch dort drakonisch gespaart werden.

Video ansehen 01:01
Jetzt live
01:01 Min.
  • Datum 25.05.2010
  • Dauer 01:01 Min.
  • Autorin/Autor Constanze Tress
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/NWqp