Obama-Fotos als Trump-Kritik | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 16.10.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bücher

Obama-Fotos als Trump-Kritik

Pete Souza war offizieller Fotograf von US-Präsident Barack Obama. In dieser Zeit entstanden über zwei Millionen Fotos. In einem neuen Bildband und in den sozialen Medien benutzt er diese, um Donald Trump zu kritisieren.