Karl Kardinal Lehmann | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 07.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Karl Kardinal Lehmann

Karl Kardinal Lehmann war von 1987 bis 2008 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Der damalige Bischof von Mainz wurde 2001 von Papst Johannes Paul II. zum Kardinal erhoben.

Lehmann wurde 1983 zum Bischof des Bistums Mainz ernannt. Er schied zu seinem 80. Geburtstag am 16. Mai 2016 aus eigenem Willen aus dem Amt.