Entlassen: ein Whistleblower im Dieselskandal | Made in Germany | DW | 29.12.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Entlassen: ein Whistleblower im Dieselskandal

Karsten vom Bruch, viele Jahre Ingenieur bei Bosch, entdeckte, dass mit den Diesel-Abgaswerten etwas nicht stimmte und wollte Aufklärung. Doch statt ihm zu danken, wurde er entlassen. Jetzt kämpft er vor Gericht um seinen Arbeitsplatz.