1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Club 27

Mitglieder des illustren wie makabren Clubs sind stilprägende Persönlichkeiten der Rock- und Bluesmusik, die alle schon mit 27 Jahren starben.

Als erstes "offizielles" Mitglied des Clubs gilt Rolling Stones-Gitarrist Brian Jones, der 1969 unter mysteriösen Umständen ertrank. Ihm folgten Gitarren-Legende Jimi Hendrix, die Blueserin Janis Joplin, Doors-Frontman Jim Morrison, der Grunge-Rocker Kurt Cobain und 2011 die Soulsängerin Amy Winehouse. Keiner von ihnen starb eines natürlichen Todes - die Liste reicht von Drogen bis Suizid.