Bayern feiert Kantersieg gegen Besiktas | Fußball | DW | 20.02.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Champions League

Bayern feiert Kantersieg gegen Besiktas

Mit einem klaren Heimsieg fertigt der FC Bayern Gegner Besiktas im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ab. Das Rückspiel ist nur noch Formsache. Zwei Stürmer treffen doppelt. Der DW-Liveticker zum Nachlesen.

FC BAYERN - BESIKTAS 5:0 (1:0)

CHELSEA - BARCELONA 1:1 (0:0)

-----------------

Der FC Bayern München steht bereits nach dem Achtelfinal-Hinspiel gegen Besiktas Istanbul mit anderthalb Beinen im Viertelfinale. Der deutsche Rekordmeister setzte sich zu Hause gegen den türkischen Meister klar mit 5:0 (1:0) durch. Thomas Müller (43. Minute) brachte die Bayern in Führung. Kingsley Coman (52.) wiederum Müller (66.) und zweimal Robert Lewandowski (78./88.) erhöhten in der zweiten Halbzeit. Bereits in der 18. Minute hatte Besiktas-Verteidiger Domagoj Vida nach einer Notbremse an Lewandowski die Rote Karte gesehen.

Im zweiten Achtelfinal-Hinspiel des Abends verschaffte sich der FC Barcelona dank des ersten Tores von Lionel Messi gegen den FC Chelsea eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. Messi erzielte an der Stamford Bridge in der 75. Minute den wichtigen Ausgleich zum 1:1 (0:0) für die Katalanen. Die Engländer waren zuvor durch ein Tor von Willian (62.) in Führung gegangen. 

Haben Sie das Bayern-Spiel gegen Besiktas verpasst? Dann können Sie hier nochmal alles Wichtige im DW-Liveticker nachlesen.

-----------------

ABPFIFF - Ein verdienter Erfolg für den FC Bayern - auch in dieser Höhe. Einzig die guten Reflexe des Besiktas-Torhüters Fabri hat die überforderten Gäste vor einer noch höheren Klatsche bewahrt. Zwar hat den Bayern der frühe Platzverweis gegen Vida in die Karten gespielt, aber auch bei Elf-gegen-elf wäre wohl ein Bayern-Sieg herausgekommen.

90. Minute + 1: Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

88. Minute: TOR für den FC BAYERN durch ROBERT LEWANDOWSKI, der von einer zentimetergenauen Vorarbeit Müllers profitiert. Der deutsche Nationalspieler startet, ist nicht im Abseits, legt quer und Lewandowski muss nur noch in den Ball rutschen. 5:0. Das ist die Entscheidung - egal wie heiß es in Istanbul beim Rückspiel hergeht.

86. Minute: Ribery bedient Tolisso im Strafraum. Der legt auf Martinez zurück, und Fabri muss sich ganz schön strecken, um den Direktschuss des Spaniers abzuwehren. Auf der Linie ist Fabri richtig gut und hat einiges verhindert. Dafür klopft er fast jeden Abstoß ins Seitenaus.

85. Minute: SPIELERWECHSEL bei BESIKTAS: TOLGAY ARSLAN, ehemaliger Spieler des Hamburger SV und von Alemannia Aachen, ersetzt GARY MEDEL

83. Minute: Letzter SPIELERWECHSEL bei den Bayern: ARTURO VIDAL wird durch CORENTIN TOLISSO ersetzt.

80. Minute: Vidal hat Schmerzen am Daumen, weil ihm Tosic nach einem Foul auf die Hand getreten ist. SPIELERWECHSEL bei den Bayern: FRANCK RIBERY kommt für KINGSLEY COMAN.

79. Minute: TOR für den FC BAYERN durch ROBERT LEWANDOWSKI. Hummels prüft Fabri mit einem Weitschuss auf das linke untere Eck. Der Besiktas-Keeper streckt sich und lässt den Ball nach vorne abprallen. Lewandowski ist zur Stelle und staubt zum 4:0 ab.

75. Minute: CHELSEA-BARCELONA: TOR für BARCELONA durch LIONEL MESSI.

75. Minute: Talisca schirmt den Ball schön gegen Boateng ab und schießt von der Strafraumgrenze, allerdings zielt er ein paar Meter zu hoch.

72. Minute: Ein Flachschuss von Robben aus 16 Metern rauscht knapp rechts vorbei. 

70. Minute: Wieder ist Coman auf der linken Seite durchgekommen. Die Flanke kommt vors Tor, wo Müller hochsteigt, doch der Kopfball des Doppel-Torschützen geht knapp drüber.

69. Minute: SPIELERWECHSEL bei den Gästen: GÖKHAN GÖNÜL kommt für CANER ERKIN.

68. Minute: Diesmal ist Robben an der Grundlinie durch und chippt das Leder nach innen. In höchster Not klärt Pepe vor Lewandowski.

66. Minute: TOR für den FC BAYERN durch THOMAS MÜLLER. Kimmich geht rechts bis zur Grundlinie und flankt. Müller hält den Fuß direkt vor dem Tor stehend in den Ball, und Fabri boxt ihn sich am Ende halb selbst ins Tor. 3:0!

62. Minute: CHELSEA-BARCELONA: TOR für CHELSEA durch WILLIAN.

62. Minute: GELBE KARTE für PEPE nach einem Foul an Lewandowski im Mittelkreis.

61. Minute: Martinez legt eine Freistoßflanke von Robben per Kopf in die Mitte ab, dort steht Hummels kann aber nicht gefährlich auf das Besiktas-Tor köpfen.

60. Minute: Untauglicher Flankenversuch von Adriano. Der Ball kommt hoch und weit in den 16er, wo aber keiner wartet außer Ulreich.

57. Minute: SPIELERWECHSEL bei BESIKTAS: VAGNER LOVE muss runter, der Ex-Bremer DUSKO TOSIC soll weitere Gegentore verhindern.

53. Minute: TOR für den FC BAYERN durch KINGSLEY COMAN. Kimmich spielt steil in den Strafraum, Doppelpass zwischen Lewandowski und Müller. Der Pole legt den Ball zurück, und aus dem Rückraum stürmt der junge Franzose heran. Er schließt unbedrängt aus elf Metern flach zum 2:0 ab. 

50. Minute: Lewandowski macht es selbst und knallt den Ball an den rechten Pfosten. 

49. Minute: Freistoß für die Bayern nach einem Foul an Lewandowski an der Strafraumgrenze.

48. Minute: Nach einer Ecke senkt sich ein Kopfball von Hummels gefährlich auf das Tordach. Der war nicht weit drüber. Infos vom Spielfeldrand: James hat sich eine Wadenverletzung zugezogen und musste deshalb raus.

46. Minute: Weiter geht es - ohne weitere Wechsel.

HALBZEITPAUSE

45. Minute + 2: Vidal versucht es mit einem Drehschuss aus sechs Metern. Der Schuss ist aber zu schwach, Fabri hat ihn.

45. Minute + 1: Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

44. Minute: SPIELERWECHSEL beim FCB: ARJEN ROBBEN kommt für JAMES, der offenbar den Ohr-Treffer von eben nicht gut verkraftet hat.

43. Minute: TOR für den FC BAYERN durch THOMAS MÜLLER. Coman geht links bis zur Grundlinie durch und bringt den Ball nach innen, der Ball kommt auf Umwegen über Alaba zu Müller, der Fabri aus zwei Metern Torentfernung tunnelt.

41. Minute: Pepe setzt einen Gewaltschuss aus 25 Metern ab. Der Ball streicht einen Meter über das Tor - Ulreich muss nicht eingreifen. Die Besiktas-Anhänger machen sich jetzt lautstark bemerkbar. Offenbar haben die "Schwarzen Adler" den Schock der Roten Karte überwunden.

39. Minute: Quaresma setzt sich gegen Hummels durch und prüft Ulreich, der das kurze Eck zumacht und den Ball zur Ecke wegboxen kann. Die Ecke kommt gut, Hummels klärt zur nächsten Ecke.

37. Minute: Lewandowski versucht es artistisch: Der Pole steht mit dem Rücken zum Tor und legt sich den Ball selbst zum Fallrückzieher hoch. Der Versuch geht aber deutlich drüber, und zu allem Übel trifft Lewandowski mit dem Fuß auch noch den Hinterkopf von Medel.

34. Minute: Der Freistoß komm nach innen, wird geklärt, dann schießt Alaba von der Strafraumgrenze, aber Lewandowski steht zentral vor dem Tor im Weg.

33. Minute: GELBE KARTE für RICARDO QUARESMA, für den Coman an der Grundlinie ein wenig zu schnell ist. Der Portugiese grätscht hinterher und verursacht einen Freistoß kurz vor der Strafraumgrenze.

29. Minute:  Alaba steht nach einer Bogenlampe von Boateng ganz frei vor dem Tor, aber er erwischt den Ball nicht richtig. Die nächste gute Gelegenheit für den FC Bayern. Sekunden später rettet Fabri gut gegen einen wuchtigen Kopfball von Hummels. Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit bis zum ersten Treffer für die Münchener.

27. Minute: Martinez schiebt einen Schuss aus 18 Metern mit der Innenseite flach in Richtung Besiktas-Tor. Keine Gefahr für Fabri. Kurz danach schießt Müller James ab. Er trifft den Kolumbianer schmerzhaft am Ohr.

22. Minute: Kimmich legt ab für Müller, aber auch im Fallen mit dem Fuß hat Bayerns Nummer 25 auch kein Glück. Er wird abgeblockt. Chance vertan.

19. Minute: Urplötzlich ist Vagner Love nach einem Fehler von Hummels frei vor dem Bayern-Tor. Aber der Brasilianer versucht es aus 15 Metern mit der Fußspitze und verzieht völlig. Glück für die Hausherren.

18. Minute: James zirkelt den Freistoß über die Mauer aber knapp rechts vorbei.

16. Minute: ROTE KARTE für DOMAGOJ VIDA nach einer NOTBREMSE gegen Lewandowski. Hutchinson hatte seinen Mitspieler mit einem dummen Rückpass in Not gebracht, Lewandowski kommt eher an den Ball und Vida etwas zu spät. Dumm gelaufen! Es gibt Freistoß aus 17 Metern.

13. Minute: Hummels kocht Talisca ab, der im Zweikampf mit dem deutschen Weltmeister versucht, in eine gute Schussposition zu kommen. Auf der anderen Seite zielt Müller bei seinem zweiten Kopfballversuch etwas zu hoch.

11. Minute: Ein Freistoß, den Kimmich in den 16er streichelt findet den Kopf von Vidal. Doch der Chilene ist etwas zu klein, bekommt keinen Druck hinter den Ball, und das Leder geht links vorbei.

9. Minute: Müller bringt den Ball scharf und flach vor das Tor, Torhüter Fabri klärt vor dem einschussbereiten Lewandowski. Kurz danach der nächste Versuch von Coman. Wieder ist Fabri auf dem Posten und pariert.

6. Minute: Schöne Flanke von Alaba. Müller schraubt sich hoch und köpft, aber der Ball geht anderthalb Meter rechts vorbei. Erste Chance.

5. Minute: Eine Freistoßflanke von Quaresma wird von der FCB-Defensive per Kopf ins Seitenaus geklärt.

3. Minute: Babel geht am Bayern-Strafraum ins Dribbling, schubst aber Kimmich dabei zu Boden und wird zurückgepfiffen.

ANPFIFF in München - mit einem Auge schauen wir übrigens parallel auch auf das Achtelfinal-Hinspiel zwischen dem FC Chelsea und dem FC Barcelona und melden, wenn an der Stamford Bridge ein Tor fällt.

20:42 Uhr: Die Ränge in der Münchener Arena sind gut gefüllt - und obwohl Besiktas auf sein Kartenkontingent verzichtet hat, damit nicht wieder die bereits auf der schwarzen UEFA-Liste stehenden Problemfans ins Stadion kommen, sind auch einige Anhänger der "Schwarzen Adler" live mit dabei.

20:39 Uhr: Besiktas wird sicherlich in gewohnter Manier gut gestaffelt hinten drin stehen und zunächst ein wenig abwartend spielen, um ein aus ihrer Sicht gutes Ergebnis zu erringen. Das Duell soll dann vor der stimmgewaltigen heimischen Kulisse entschieden werden. Dennoch verzichtet Trainer Senol Günes auch in München nicht auf Offensivspieler - die schnellen Ryan Babel, Talisca, Ricardo Quaresma und Vagner Love sollen in Nadelstiche setzen und Konter verwerten. Ein Auswärtstor wäre Gold wert.

Die Aufstellung: Fabri - Caner Erkin, Domagoj Vida, Pepe, Adriano - Gary Medel, Atiba Hutchinson, Talisca - Ryan Babel, Vagner Love, Ricardo Quaresma

20:35 Uhr: Zunächst aber zum Hinspiel: FCB-Trainer Jupp Heynckes verzichtet in der Startelf gegen den türkischen Meister auf seine beiden Altmeister Franck Ribery und Arjen Robben. Kingsley Coman und Thomas Müller besetzen stattdessen die Flügel. Thiago ist gar nicht im Kader.

Die Bayern-Startelf: Sven Ulreich - David Alaba, Mats Hummels, Jerome Boateng, Joshua Kimmich - Arturo Vidal, Javi Martinez, James Rodriguez, Kingsley Coman, Thomas Müller - Robert Lewandowski

Die Bayern bekommen heute übrigens prominente Unterstützung von einem Olympiateilnehmer:

20:32 Uhr: Jetzt gilt es für die Bayern: Nach der Schonkost in der Bundesliga muss der Rekordmeister zeigen, dass er statt 75 auch 100 Prozent geben kann, denn nur ein gutes Hinspiel-Ergebnis sorgt dafür, dass man möglicherweise einigermaßen beruhigt zum Rückspiel in den Hexenkessel von Istanbul fahren kann.

20:30 Uhr: Herzlich willkommen zum DW-Liveticker!

Die Redaktion empfiehlt