Auf ein Wort...Sprache | Auf ein Wort... | DW | 19.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Auf ein Wort...

Auf ein Wort...Sprache

Sprechen wir die gleiche Sprache? Kann es Bewusstsein ohne Sprache geben? Diskriminiert Sprache? Ist Evolution ohne Sprache möglich? Beherrscht der Mensch die Sprache, oder die Sprache den Menschen? Michel Friedman und Philipp Hübl setzen sich mit "Sprache" auseinander.

Video ansehen 42:35

Philipp Hübl ist Philosoph. Er forscht über die Philosophie des Unbewussten. In seinem Buch "Bullshit-Resistenz" beschreibt er die virale Verbreitung von Lügen und Fake News. Hübl analysiert aktuelle sprachphilosophische Phänomene und entwickelt Methoden zum Schutz vor sprachlichen Manipulationen.