Abwarten, Espresso trinken | Wirtschaft | DW | 13.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Abwarten, Espresso trinken

Eine populistische Regierung in Rom, bestehend aus der linken 5-Sterne Bewegung und der rechtskonservativen Lega Nord. Im Ausland haben viele die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen, erwarten das Chaos. Im Wirtschaftszentrum Mailand ist man dagegen erst einmal entspannt. Die Wirtschaft wächst und die Unternehmer glauben an die zügelnde Kraft der Märkte.

Video ansehen 02:49