1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

KINO

Starke Filmfrauen

Bettina Brokemper: Produzentin mit Weitblick+++Krise und Chance in Cannes: Auf der Leinwand und hinter den Kulissen+++China im Wettbewerb: Vom Wandel der Zeiten+++Karoline Herfurth: Vom "Parfum" zum "Vorleser"

Mann in Auto auf Rückbank - Szene aus Unter dir die Stadt (the match factory-world sales)

"Unter dir die Stadt" von Produzentin Bettina Brokemper

Die Kölner Produzentin Bettina Brokemper ist derzeit wieder in Cannes. Mit Regisseur Christoph Hochhäusler und dem gemeinsamen Film "Unter dir die Stadt" wurde sie in die renommierte Programmsektion "Un certain Regard" eingeladen. In den letzten Jahren hat sie Filme für Lars von Trier und den letzten Goldenen Bären-Gewinner Semih Kaplanoglu ("Bal") finanziert. Wir stellen die erfolgreiche Produzentin vor.

Außerdem:

Krise in Cannes

Auf der Leinwand und hinter den Kulissen ist auch in Cannes die Weltwirtschaftskrise zu spüren. Oliver Stone bringt eine Fortsetzung seines legendären Erfolgs "Wall Street" auf die Leinwand. Und an den Verkaufsständen der Filmvermarkter wird auch offen über die Krise gesprochen - und über die Chancen, die daraus entstehen können. - Im Wettbewerb stellt sich der chinesische Beitrag der Konkurrenz.

Vielseitig begabt: Karoline Herfurth

Die Schauspielerin Karoline Herfurth hat sich spätestens mit ihrem Auftritt in der Bestseller-Verfilmung /´Das Parfum/´ in die erste Liga der deutschen Filmdarstellerinnen gespielt. Seither war die gebürtige Berlinerin unter anderem in Caroline Links /´Im Winter ein Jahr/´ und in der internationalen Produktion /´Der Vorleser/´ zu sehen. Derzeit kann man die zarte rothaarige Mimin, die in der nächsten Woche 26 alt wird, in dem Film /´Vincent will mehr/´ sehen.

Moderation: Jochen Kürten

Audio und Video zum Thema