1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Offenens Verfahren (Studiokameras)

BERLIN - Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A in 2011 zur Beauftragung von Studiofernsehkameras im Wege eines Offenen Verfahrens.

Art der Leistungen: Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss eines Abrufrahmenvertrags über zehn Studiokameras mit einer Laufzeit von drei Jahren. Von den zehn Kameras werden vier garantiert im Jahr 2011 abgerufen; bei den weiteren sechs handelt es sich um prognostizierte Beschaffungen. Bestandteil der Ausschreibung ist außerdem der Trade-In von Kameraaltbeständen.

Die Versendung der Bekanntmachung an das Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft erfolgte am 6. Juli 2011. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, das Leistungsverzeichnis bis zum 12.08.2011 bei der Vergabestelle (Kontaktadresse siehe Nr. 2) per E-Mail abzufordern. Abgabetermin für die Angebote ist der 19.08.2011.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Downloads