1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Laos: Menschenrechtsaktivist vermisst

Sombath Somphone, ehemaliger Direktor der Nichtregierungsorganisation PADETC, wird seit seinem Verschwinden am 15. Dezember in der Hauptstadt Vientiane vermisst.

Augenzeugen berichten, dass Somphone in einem Geländewagen wegtransportiert wurde, nachdem er am Abend des 15. Dezember auf seinem Heimweg von der Polizei angehalten worden war. Bis heute fehlt jede Spur. Die Gründe für sein Verschwinden sind unklar, die laotische Regierung hat die Verantwortung für den Fall von sich gewiesen.

Sombath Somphone engagierte sich viele Jahre für die laotischen Zivilgesellschaft und setzte sich vor allem für die Wahrung der Menschenrechte ein. Er gründete die Nichtregierungsorganisation Participatory Development Training Centre (PADETC) in Vientiane, die in enger Verbindung zur DW Akademie steht. 2005 erhielt Somphone den "Ramon Magsaysay Award for Community Leadership" für sein Engagement für eine nachhaltige Entwicklung in Laos.

WWW-Links