1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zoonosen

Viele Krankheiten springen vom Tier auf den Menschen über. Sie können durch Viren wie SARS, MERS, Ebola, Kuhpocken oder das Bornavirus ausgelöst werden oder durch Bakterien, wie etwa die Pest oder Durchfallerreger.

Vorsicht beim Kontakt mit Wildtieren. Sie können Erreger übertragen, die dann beim Menschen Krankheiten auslösen. Aber auch Haustiere kommen als Auslöser von Zoonosen in Frage. Katzen übertragen etwa das Bakterium Campylobacter jejuni oder auch die Toxoplasmose. Reptilien kommen als Überträger von Salmonellen-Infektionen in Betracht und Vögel übertragen unter Umständen Coronaviren oder auch Chlamydien.

Weitere Inhalte anzeigen