Taten statt Worte: die Suffragetten-Bewegung | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 06.02.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

Taten statt Worte: die Suffragetten-Bewegung

Sie wurden geschlagen, bedroht und eingesperrt: die Suffragetten gaben aber ihren Kampf für das Frauenwahlrecht nicht auf. In Großbritannien war ihr Ziel Anfang Februar 1918 erreicht. Bis dahin war es ein langer Weg.