Streik legt Bahn in Frankreich lahm | Wirtschaft | DW | 03.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streik legt Bahn in Frankreich lahm

In Frankreich streiken die Beschäftigten der Staatsbahn SNCF. Sie wehren sich gegen Reformpläne von Präsident Macron. Der will unter anderem das den Urlaub kürzen und Rentenalter für Lokführer von jetzt 52 Jahren anheben. Damit soll bei der hoch verschuldeten Bahn gespart werden.

Video ansehen 02:06
Jetzt live
02:06 Min.