Ramat Trump: Die ″Trump-Siedlung″ auf den Golanhöhen | DW Nachrichten | DW | 29.06.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ramat Trump: Die "Trump-Siedlung" auf den Golanhöhen

Ende März hatte US-Präsident Trump Israels Souveränität über die besetzten Golanhöhen anerkannt. Premierminister Netanjahu bedankte sich mit dem Versprechen, dort eine Siedlung nach dem 73-Jährigen zu benennen. DW-Reporterin Tania Krämer hat den auserkorenen Ort besichtigt.

Video ansehen 02:29