Oscarverleihung 2011: Drei Deutsche nominiert | Filme | DW | 25.01.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Oscarverleihung 2011: Drei Deutsche nominiert

Leonardo DiCaprio mit Pistole - Szene aus Inception (AP Photo/Warner Bros., Melissa Moseley)

Für den schon lange in den USA lebenden Hans Zimmer dürfte es bereits Routine sein. Zum neunten Mal erhielt Zimmer jetzt eine Oscarnominierung, diesmal für seine Musik zum Film "Inception" mit Leonardo DiCaprio (unser Bild). Hoffnungen dürfen sich auch die beiden deutschen Regisseure Max Lang und Jakob Schuh machen, deren halbstündiger Trickfilm "The Gruffalo" ("Der Grüffelo") nominiert wurde. Großer Favorit der Oscarnacht am 27. Februar ist der britische Film "The King's Speech" mit insgesamt zwölf Nominierungen.