Neu im Kino: ″Metropolis″ rekonstruiert tourt um die Welt | Filme | DW | 12.05.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Neu im Kino: "Metropolis" rekonstruiert tourt um die Welt

Szene aus dem Film Metropolis (Foto: Cinematheque francaise)

Nun kommt der vielleicht berühmteste deutsche Film noch einmal ganz normal in die Kinos. Nachdem "Metropolis" von Regisseur Fritz Lang, rekonstruiert und restauriert, im vergangenen Jahr bei der Berlinale zu sehen war, wird er jetzt vom amerikanischen Verleih "Warner Bros." in die deutschen Filmtheater gebracht. Auch international ist das Science Fiction-Epos in der nahezu komplett wiederhergestellten Fassung zu sehen. In Rio de Janeiro wurde er schon vorgestellt, Stationen in Italien, der Ukraine, Mazedonien, Australien und Neuseeland sind fest eingeplant. In Moskau ist ein Public Viewing geplant.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links