Libanon: Warum Flüchtlinge ihre Häuser abreißen | World Stories - Reportagen der Woche | DW | 20.07.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

World Stories

Libanon: Warum Flüchtlinge ihre Häuser abreißen

Syrische Flüchtlinge werden in libanesischen Camps erneut obdachlos. Die Regierung hält die Unterkünfte aus Stein für illegal und hat den Abriss angeordnet. Kritiker sehen darin eine Schikane, um die Menschen loszuwerden.

Video ansehen 02:42