Laurent Gbagbo | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 28.01.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Laurent Gbagbo

Laurent Gbagbo war von 2000 bis 2011 Präsident der Elfenbeinküste. Auch, nachdem er 2010 offiziell abgewählt worden war, hielt er an seinem Amt fest und löste damit einen blutigen Machtkampf aus.

Gbagbo befindet sich seit November 2011 im Gewahrsam des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag. Dort muss er sich wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verantworten.

Weitere Inhalte anzeigen