Können wir uns weniger Wachstum leisten? | Made in Germany | DW | 02.01.2013

Lernen Sie die neuen DW-Seiten kennen

Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf die Beta-Version der künftigen DW-Seiten. Mit Ihrer Meinung können Sie uns helfen, dw.com weiter zu verbessern.

  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Können wir uns weniger Wachstum leisten?

Weniger Konsum bedeutet auch weniger Produktion, weniger Produktion heißt weniger Arbeit - wie lange würde unser Wirtschaftssystem das aushalten oder brauchen wir gar ganz neue ökonomische Grundlagen? Darüber sprechen wir mit dem Vertreter der Postwachstumsökonomie Niko Paech. Er ist Volkswirt an der Universität Oldenburg