Halbfinals im DFB-Pokal stehen fest | Sport-News | DW | 07.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball

Halbfinals im DFB-Pokal stehen fest

Der Deutsche Fußballbund hat ausgelost, welche Mannschaften in der vorletzten Runde des DFB-Pokals gegeneinander antreten. Nationalspielerin Lena Goeßling war die Glücksfee.

Drei Erstligaklubs und einer aus der zweiten Liga kämpfen noch um den DFB-Pokal. Am Sonntagabend zog Fußball-Nationalspielerin Lena Goeßling die Kugeln mit den Namen der Mannschaften, die im Halbfinale gegeneinander antreten. Ziehungsleiter im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund war DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

Das Ergebnis der Auslosung: Werder Bremen spielt zu Hause gegen den FC Bayern München. Der Zweitligaklub Hamburger SV empfängt RB Leipzig. Die Halbfinalspiele finden am 23. und 24. April statt. Das Endspiel wird dann am 25. Mai im Berliner Olympiastadion angepfiffen.

AR/rb (ARD, dpa, sid)

Die Redaktion empfiehlt