Eurowings boomt, die Lufthansa strahlt | Podcast Wirtschaft | DW | 15.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Eurowings boomt, die Lufthansa strahlt

Der große Lufthansa-Erfolg +++ Toys-R-Us hat fast schon ausgespielt +++ Wer oder was ist Siemens Healthineers? +++ Große Zeiten für die russische Landwirtschaft

Audio anhören 16:30

Derzeit läuft fast alles rund bei der Lufthansa: Die Billigtochter Eurowings wächst rasant und die Lufthansa selbst verdient so gut wie nie. Mit dem Aus der Air Berlin ist der größte Konkurrent verschwunden und die Lufthansa konnte einen großen Teil der entstandenen Lücken auffüllen. Dass aus der Übernahme der Air Berlin-Tochter Niki nichts wurde, ist längst abgehakt.

Der Spielwarenhändler Toys-R-Us kämpft gegen den Bankrott. Jetzt hat das angeschlagene US-Unternehmen drastische Maßnahmen angekündigt und will alle Läden in den USA dicht machen. Es geht um mehr als 700 Filialen mit rund 30.000 Mitarbeitern.

An diesem Freitag bringt Siemens seine Medizintechniksparte an die Börse und legt damit den wahrscheinlich größten Börsengang in diesem Jahr aufs Parkett. Bereits im Vorfeld machten Vergleiche mit dem Börsengang der Deutschen Telekom vor mehr als 20 Jahren die Runde. Was steckt aber genau in der Überraschungstüte mit dem etwas gewöhnungsbedürftigen Namen Siemens Healthineers?

Mit der Landwirtschaft in Russland geht es aufwärts. Und das hat vor allem mit den Handelssanktionen der EU und den darauf folgenden Gegensanktionen Russlands zu tun. Seitdem dürfen keine Lebensmittel, wie etwa Käse, aus der EU importiert werden. Davon profitieren auch viele Kleinbetriebe, die vor ausländischer Konkurrenz geschützt sind.

 

Redakteur am Mikrophon: Thomas Kohlmann

WWW-Links