Erde 2100 - was passiert, wenn wir so weitermachen? | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 25.11.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Erde 2100 - was passiert, wenn wir so weitermachen?

Mehr als 34 Milliarden Tonnen Kohlendioxyd werden im Jahr in die Atmosphäre geblasen. Allen Warnungen zum Trotz steigen die Werte jedes Jahr weiter und der Klimawandel schreitet voran. Schätzungen zufolge wird die Temperatur bis zum Ende des Jahrhunderts global um bis zu 6 Grad Celsius ansteigen.

Video ansehen 01:54

Die Folgen: Gletscher und Polarkappen schmelzen, der Meeresspiegel steigt an. Ganze Insel-Gruppen und Landstriche werden dauerhaft geflutet. Aber nicht nur ländliche Gegenden sind davon bedroht, auch Städte wie London, Tokio oder New York könnten unter Wasser stehen. Deshalb fordert der Weltklimarat, die Erderwärmung auf 2 Grad zu begrenzen - damit die Folgen beherrschbar bleiben.

Bericht: Benjamin Eyssel