Ende des Hollywood-Streiks in Sicht | Kultur | DW | 10.02.2008
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Ende des Hollywood-Streiks in Sicht

Nach einem mehr als drei Monate dauernden Streik in Hollywood haben die Drehbuchschreiber Medienberichten zufolge eine vorläufige Einigung mit den Film- und Fernsehproduzenten erzielt. Wie die "New York Times" am Sonntag berichtete, muss der neue Drei-Jahres-Vertrag aber noch von den Mitgliedern der Autorengewerkschaft angenommen werden.
  • Datum 10.02.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/D5Jz
  • Datum 10.02.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/D5Jz