Edle Tropfen von Robert Weil - Deutschlands Spitzenweingut im Rheingau | Familienunternehmen | DW | 04.11.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Familienunternehmen

Edle Tropfen von Robert Weil - Deutschlands Spitzenweingut im Rheingau

1875 wurde das Weingut Weil gegründet und noch heute von der Familie geführt. Wilhelm Weil, Nachfahre des Gründers, hat den Riesling aus dem Rheingau zu einem weltweit beachteten Qualitätswein gemacht.

Kritiker meinen der Wein von Weil sei der beste Riesling Deutschlands. Ein Exportschlager ist er auch - wenn man ihn denn bekommt. Auf einer Rebfläche von 90 Hektar produziert Weil jährlich ausschließlich Riesling. Und immer wieder bringen diese Weine Spitzenergebnisse bei Versteigerungen, eine 2003er Trockenbeereauslesen erzielte bei einer Versteigerung einen Preis von über 5000 Euro. Manuela Kasper-Claridge über die Herausforderung Spitzenwein in Deutschland zu produzieren am Beispiel des Familienunternehmens.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema