50 Jahre Modeakademie Antwerpen | Euromaxx- Leben und Kultur in Europa | DW | 29.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

50 Jahre Modeakademie Antwerpen

Die Königliche Akademie der Schönen Künste in Antwerpen feiert derzeit ihr 350. Jubiläum und die Modeakademie ihren 50. Geburtstag. Die Antwerpener Modeschule ist weltbekannt und hat namhafte Designer wie Dries van Noten, Ann Demeulemeester und Walter van Beirendonck hervorgebracht.

Video ansehen 03:52

Ende der achtziger Jahre eroberten sechs Absolventen der Königlichen Akademie für Schöne Künste in Antwerpen die Modewelt - darunter die heute weltweit erfolgreichen Designer Dries Van Noten, Ann Demeulemeester und Walter Van Beirendonck. Die Entwürfe der "Antwerp Six", mit denen sie gegen den damals angesagten Chic à la Coco Chanel rebellierten, waren Ausdruck einer neuen, zeitgemäßeren Kleidersprache. Der Erfolg der Antwerp Six war der Auslöser dafür, dass die flämische Hafenstadt zum Mekka für Modeinteressierte aus der ganzen Welt geworden ist. 6000 Besucher kommen zur jährlich stattfindenden Abschluss-Show der Modeakademie, die nun mit Ausstellungen, Performances und Workshops ihr 50-jähriges Jubiläum feiert.