1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Bianca aus den USA

Das Bilderbuch „Struwwelpeter“ findet Bianca für den Deutschunterricht sehr gut – genauso wie auch Lieder und Videos zu verwenden statt Grammatik und Vokabeln zu pauken. Die gebürtige Deutsche unterrichtet in den USA.

Audio anhören 02:23

Bianca aus den USA

Name: Bianca

Land: USA

Geburtsjahr: 1982

Beruf: Deutschlehrerin an der University of Illinois, Chicago

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Die Möglichkeit, unterschiedliche Worte zusammenzusetzen und dabei neue Wörter zu erfinden. Ein Beispiel: Blumenkopffrau.

Ich unterrichte Deutsch, weil …
Deutsch meine Muttersprache und auch meine Lieblingssprache ist.

Das ist typisch deutsch für mich:
Pünktlichkeit. Zu spät sein geht gar nicht!

Meine Lieblingsregion/-stadt in Deutschland:
Hannover.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Ich liebe Currywurst – und die vermisse ich hier sehr. Wenn ich in Deutschland bin,
esse ich sie immer ganz oft.

Mein deutsches Lieblingsbuch:
Struwwelpeter die Geschichten kann man auch sehr gut im Unterricht verwenden.

Mein deutsches Lieblingswort:
Heimat, denn das Wort kann man nicht so einfach übersetzen.

Mein Lektüretipp für den Deutschunterricht:
Städte-Krimis. MIt ihnen kann man gleichzeitig die Kultur deutscher Städte oder Regionen und die Sprache vermitteln.

Mein Tipp für einen spannenden Deutschunterricht:
Mit Videos und Liedern den Unterricht zu gestalten, ist für mich oft wichtiger, als nur Grammatik und Vokabeln zu pauken.

Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache:
Die Grammatik und besonders die vier Fälle.

Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer:
Interessierte Schüler, die nach Deutschland reisen und mir erzählen, wie toll es war – und dass sie sofort wieder zurückwollen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads