Zunehmende Taliban-Angriffe in Afghanistan | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 23.11.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Zunehmende Taliban-Angriffe in Afghanistan

Bis zum Abzug der Bundeswehr Ende 2013 galt die Region Kundus im Norden Afghanistans als relativ ruhig. Seither versuchen Taliban-Kämpfer immer wieder, strategisch wichtige Orte unter ihre Kontrolle zu bringen, wie etwa das Dorf Khwaja Ghar.

Video ansehen 03:11
Jetzt live
03:11 Min.