Vier Mordanklagen nach MH17-Abschuss | DW Nachrichten | DW | 19.06.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Vier Mordanklagen nach MH17-Abschuss

Fünf Jahre nach dem Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine hat ein internationales Team vier Tatverdächtige ermittelt. Drei Russen und ein Ukrainer werden für den Tod der 298 Insassen verantwortlich gemacht. Haftbefehle wurden ausgestellt.

Video ansehen 02:22