Unruhen in Bangkok - Der Machtkampf fordert zahlreiche Tote und Verletzte | DW Nachrichten | DW | 15.05.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Unruhen in Bangkok - Der Machtkampf fordert zahlreiche Tote und Verletzte

Die Vereinten Nationen rufen Thailands Regierung und die Demonstranten auf, die Gewalt zu beenden. Die Lage in Bangkok hat sich weiter zugespitzt - deshalb warnt das Auswärtige Amt in Berlin mit Nachdruck vor Reisen in die thailändische Hauptstadt. Bei den jüngsten Straßenschlachten kamen mindestens 17 Menschen ums Leben, mehr als 150 wurden verletzt.

Video ansehen 01:17
Jetzt live
01:17 Min.
  • Datum 15.05.2010
  • Dauer 01:17 Min.
  • Autorin/Autor Karlotta Bahnsen
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/NOtJ