Tunesien in der Krise | DW Nachrichten | DW | 28.07.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Tunesien in der Krise

Nach der Ermordung des Oppositionspolitikers Brahmi, nehmen die Proteste in dem nordafrikanischen Land an Schärfe weiter zu: In der Hauptstadt Tunis demonstrierten tausende Menschen gegen die islamistisch geführte Regierung - fordern deren Rücktritt und die Auflösung des Parlaments. Ihr politisches Ziel: weniger Macht den religiösen Parteien, mehr Tempo bei den demokratischen Reformen.

Video ansehen 01:23
Jetzt live
01:23 Min.