Tourismus-Branche vor umfassender Marktbereinigung | Podcast Wirtschaft | DW | 14.04.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Tourismus-Branche vor umfassender Marktbereinigung

Seit Wochen ist das Wirtschaftsleben rund um den Globus extrem eingeschränkt. Immer mehr Länder greifen im Kampf gegen die Corona-Pandemie durch, verhängen Ausgeh- und Kontaktverbote, schließen Läden und Fabriken. Besonders hart getroffen vom Lockdown ist die Tourismus-Branche. Für Firmen, die schon vor der Corona-Krise unter Druck waren, wird es eng, sagt Unternehmensberaterin Beatrix Morath.

Audio anhören 14:10

Selbst große Tourismus-Konzerne sind so unter Druck, dass einige wohl auf staatliche Hilfen angewiesen sein werden. Was diese Krise von allen anderen unterscheidet - darüber haben wir für diese Ausgabe unseres Podcasts ausführlich mit Beatrix Morath gesprochen. Sie ist Leiterin des europäischen Reise- und Tourismusgeschäfts und Partnerin bei der Unternehmensberatung AlixPartners.

 

Hier abonnieren Sie uns bei iTunes

Hier abonnieren Sie uns bei Google Podcast

Hier geht's zu Spotify

 

Redakteur im Studio: Thomas Kohlmann
Technik: Gerd Georgii