Tennis: Petzschner gibt auf - Kohlschreiber siegt | Sport-News | DW | 12.06.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Petzschner gibt auf - Kohlschreiber siegt

Im rein deutschen Finale des ATP-Rasenturniers in Halle hat Tennisprofi Philipp Petzschner gegen seinen Davis-Cup-Kollegen Philipp Kohlschreiber verletzungsbedingt aufgeben müssen. Beim Stand von 6:7, 0:2 konnte Petzschner wegen starker Rückenschmerzen nicht mehr weiterspielen. Für Kohlschreiber war es vor dem Grand-Slam-Turnier in Wimbledon (20. Juni bis 3. Juli) der dritte Turniersieg. Damit siegte in Halle zum fünften Mal ein deutscher Tennisprofi. Zuletzt hatte Tommy Haas vor zwei Jahren in der ostwestfälischen Provinz triumphiert. (of/sid/dpa)

  • Datum 12.06.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/RT8n
  • Datum 12.06.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/RT8n