Taiwan | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 10.06.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Taiwan

Taiwan - auch Republik China genannt - ist ein Staat in Ostasien, dessen völkerrechtliche Stellung umstritten ist. Derzeit pflegen nur 22 Staaten bzw. nichtstaatliche Völkerrechtssubjekte diplomatische Beziehungen.

Grund ist die "Ein-China-Politik" der Volksrepublik China: Danach muss jeder Staat, der bilaterale Beziehungen mit der Volksrepublik unterhalten will, deren Alleinvertretungsanspruch offiziell anerkennen.

Weitere Inhalte anzeigen