Streit um gemeinsamen Eurozonen-Haushalt | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 22.06.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Streit um gemeinsamen Eurozonen-Haushalt

Erst vor wenigen Tagen hatten sich der französische Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel darauf geeingt, dass die Eurozone einen eigenen Haushalt bekommen soll. Doch viele Staaten lehnen es ab, noch mehr Kompetenzen und noch mehr Geld nach Brüssel zu überweisen. Eine Einigung ist nicht in Sicht.

Video ansehen 01:32
Jetzt live
01:32 Min.