Staatskrise in Italien | DW Nachrichten | DW | 30.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Staatskrise in Italien

Alles dreht sich in Italien mal wieder um Silvio Berlusconi. Wie von ihm gefordert, waren die fünf Minister seiner PDL-Partei zurückgetreten. So soll verhindert werden, dass Berlusconi wegen seiner rechtskräftigen Verurteilung als Steuerbetrüger seinen Sitz im Senat verliert. Die Mitte-Rechts-Koalition steht vor dem Aus.

Video ansehen 01:16
Jetzt live
01:16 Min.