Sparplan: die Streichliste der Bundes- Regierung nimmt auch die Wirtschaft nicht aus | DW Nachrichten | DW | 08.06.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Sparplan: die Streichliste der Bundes- Regierung nimmt auch die Wirtschaft nicht aus

Die Streichliste der Bundes- Regierung steht, und sie nimmt auch die Wirtschaft nicht aus. Die deutschen Unternehmen sollen ihren Beitrag leisten: staatliche Beihilfen werden gestrichen, sowie völlig neue Abgaben erhoben. Der Aufschrei folgte prompt: einige Firmen und Verbände sehen bereits den zarten Aufschwung in Gefahr.

Video ansehen 01:36
Jetzt live
01:36 Min.
  • Datum 08.06.2010
  • Dauer 01:36 Min.
  • Autorin/Autor Karlotta Bahnsen
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/NkY8