Scorpions mit neuem Album | Musik | DW | 29.11.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Scorpions mit neuem Album

Jetzt ist auch die erfolgreichste deutsche Rockband im Club der MTV-unplugged-Künstler. Die Scorpions kreierten dafür ein völlig neues Live-Set.

Eigentlich sollte ja Schluss sein. Seit drei Jahren reisen die Scorpions auf ihrer Farewell-Tour rund um den Globus, doch diesem Angebot konnten sie nicht widerstehen. Der Musiksender MTV hatte sie eingeladen, an der Konzertreihe "MTV-unplugged" teilzunehmen. Und so kam es am 11. und 12. September 2013 zur ersten Unplugged-Show der Scorpions im Freilichttheater Lycabettus in Athen. "Als die Idee eines Unplugged-Konzerts an uns herangetragen wurde, haben wir sofort an Griechenland gedacht", erinnert sich Sänger Klaus Meine. Und Gitarrist Matthias Jabs ergänzt: "Wir haben großartige Fans in aller Welt, aber die eingefleischtesten Fans kommen aus Griechenland."

Der Erfolg ist zurück

In den 80er Jahren haben die Scorpions amerikanische Rockbands wie Bon Jovi inspiriert. 1990 komponierte Frontmann Klaus Meine (65) mit "Wind Of Change" die Hymne zum Mauerfall. Danach allerdings wollte sich der Erfolg nicht wirklich fortsetzen, die Band befand sich lange in einer kreativen Krise. Dennoch machten die Scorpions weiter, und 2006 eroberten die fünf Rockmusiker aus Hannover mit einem Auftritt beim Festival in Wacken die Herzen der Heavy-Metal-Gemeinde zurück.

Cover vom MTV Unplugged Scorpions Album [Doppel-CD] Scorpions Audio CD (29. November 2013) Anzahl Disks/Tonträger: 2 Format: Doppel-CD Label: Rca Deutschland (Sony Music) ASIN: B00FZ8CV7M

CD Cover MTV Unplugged, Scorpions

"MTV-unplugged" ist nicht der erste Ausflug der Band in akustische Gefilde. 2001 spielten sie Akustik-Sets auf ihren Konzerten und veröffentlichten das Album "Acoustica". Das Akustik-Konzert, das sie nun vor 3500 Zuschauern in Athen für MTV gespielt haben, ist aber komplett anders. Vorgabe war es, die Show komplett auf Barhockern sitzend zu spielen. "Das war schon eine Umstellung, hat aber am Ende gut funktioniert", erzählt Meine. Zu hören sind die Welthits sowie noch nie live gespielte und ganz neue Titel. In neuer Instrumentierung - unter anderem mit Steel Guitars, Akkordeon, Harmonika, Klavier und Streichern – kommen die Songs poppiger, teils countrymäßig daher. Gastmusiker sind unter anderen Johannes Strate von Revolverheld und Morten Harket, Sänger von a-ha.

Es wird weiter gerockt

German hard rock group The Scorpions with singer Klaus Meine perform on stage at the Avo Session in Basel, Switzerland, Friday Oct. 23, 2006. (AP Photo/Keystone, Georgios Kefalas)

Scorpions-Sänger Klaus Meine

Mit rund 100 Millionen verkauften Tonträgern gelten die Scorpions als erfolgreichste deutsche Band weltweit. Ihre Fans haben sie sich vor allem mit ihren energiegeladenen Live-Shows erobert. In 38 Ländern der Welt wollten sich die Scopions von ihren Fans verabschieden; bis heute haben sie auf ihrer Farewell-Tour 23 davon besucht. "MTV-unplugged" wird in 50 Ländern veröffentlicht, und im nächsten Jahr dürfen sich die Fans auf den Dokumentarfilm "Big City Nights" von Katja von Garnier freuen, deren filmisches Bandporträt in den Kinos gezeigt werden soll, bevor er dann auf DVD erscheint. Wie die Vorbereitung auf die Rock 'n' Roll-Rente sieht das nicht aus.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links