Schwierige Regierungsbildung in Italien | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 30.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Schwierige Regierungsbildung in Italien

Ja, nein, vielleicht: Nun scheint doch wieder eine Koalition mit Parlamentsmehrheit möglich. In Rom hieß es, der designierte Ministerpräsident Carlo Cottarelli solle mit dem Auftrag zur Bildung einer Übergangsregierung noch warten.

Video ansehen 02:21
Jetzt live
02:21 Min.