Südafrikas Infrastruktur verfällt | Wirtschaft | DW | 19.12.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Südafrikas Infrastruktur verfällt

Südafrika leidet unter den Folgen der korrupten Präsidentschaft Jacob Zumas. Das Land ist ein Sanierungsfall. Stromausfälle sorgen für Chaos. Volkswirte haben ausgerechnet, dass Zumas kleptokratisches System dem Land 50 Milliarden Euro Schaden zugefügt hat.

Video ansehen 02:45