RWE-Chef verteidigt Atomkurs | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 20.04.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

RWE-Chef verteidigt Atomkurs

Atomkritische Aktionäre forderten bei der Hauptversammlung den Rücktritt von RWE-Chef Großmann. Der Konzern hält allerdings an der Atomkraft fest. RWE steckt 80 Prozent seiner Investitionen in Kohle- und Atomkraftwerke.

Video ansehen 01:10
Jetzt live
01:10 Min.
  • Datum 20.04.2011
  • Dauer 01:10 Min.
  • Autorin/Autor Michael Bär
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/RJL8