Russland: Endstation Taiga | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 14.04.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Russland: Endstation Taiga

Eine kleine Eisenbahn im Norden Russlands bringt zweimal die Woche Leben in die abgelegenen Dörfer Awnjuga und Sojga. Für die Bewohner der Taiga ist sie die einzige Verbindung zur Außenwelt, der Zugführer wird jedes Mal sehnlichst erwartet.

Video ansehen 04:43