Russland: Der letzte Dorfbewohner | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 01.07.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Russland: Der letzte Dorfbewohner

Russlands Dörfer sterben, weil immer mehr Menschen in die Städte ziehen. Mehr als 20.000 Siedlungen sind bereits unbewohnt. In dem Ort Kirillo-Karmasan harrt der 70jährige Rafgat Abzalow als letzter aus.

Video ansehen 02:44